Bademode: was zu tragen und was nicht nach jeder Art von Körperbau


Ein berühmter Akonsulent des amerikanischen Bildes bot eine Reihe von Tipps für die Auswahl des richtigen Kostüms um die Tugenden hervorzuheben und diese weniger gewünschten Aspekte zu verbergen.

Entdecken Sie hier die gesamte Kollektion von Containerkostümen

Bademode: was zu tragen und was nicht nach jeder Art von Körperbau
Bademode: was zu tragen und was nicht nach jeder Art von Körperbau
Die Auswahl eines geeigneten Badeanzugs ist nicht einfach. Die Wahl der Formen, Farben und Muster ist entscheidend, wenn es darum geht, Tugenden hervorzuheben und die Details zu verbergen, die Sie nicht mögen.
Andrea July, Bildberaterin, hat eine Reihe von Details zur Verfügung gestellt, die beim Kauf der Kleidungsstücke zu berücksichtigen sind, die Sie während der Sommersaison begleiten werden. "Alle Frauen können einen passenden Badeanzug tragen, um im Urlaub gut auszusehen"erklärte er.
Die Definition der Art der Silhouette jeder Frau ist von grundlegender Bedeutung, von der der Komfort eines Trikots, Bikinis oder Trikinis sowie Farbe und Fantasie abhängen.
Seien Sie vorsichtig: Mischen Sie keine Designs auf Stoffen.

Sanduhr-Körperbau

Bademode: was zu tragen und was nicht nach jeder Art von Körperbau
Körperbau mit vielen Kurven und gut definierter Taille. Die Schultern, Rumpf und Hüften sind im Allgemeinen gleich breit. Es ist eine der ausgewogensten Figuren
Welches Kostüm kannst du tragen? Diese Art von Körperbau kann alle Arten von Badebekleidung verwenden: ganze, bikini, trikinivorausgesetzt, es ändert nichts an seiner Verhältnismäßigkeit. Es ermöglicht uns, in allen Arten von Formen, Drucke, Schnitte und Zubehör zu erfreuen

 Rechteckige physikalische

Bademode: was zu tragen und was nicht nach jeder Art von Körperbau
Der rechteckige physikalische es zeichnet sich dadurch aus, dass Schultern, Taille und Hüften die gleichen oder fast die gleichen Proportionen haben, mit sehr wenig Zentimeterunterschied zwischen einer Zone und der anderen.
Was wollen Sie erreichen? Wählen Sie Kleidungsstücke, die verbessern Sie die Sinuosität der Kurven und beenden Sie die Taille.

Empfehlung:

Trikini:zeichnen Leben
Bikinizone:die beiden Stücke sollten Volumen erzeugen. Sorgen Sie für ein Gefühl einer etwas größeren Taille.
Bademode: was zu tragen und was nicht nach jeder Art von Körperbau

top mit Fransen, Rüschen, Steinen und Stickereien

An der Spitze lohnt es sich, diejenigen zu wählen, die Accessoires wie Fransen, Rüschen, Steine oder Stickereien haben. Auch mit große Drucke, horizontale Linien, helle Farben (weil sie den Bereich vergrößern) oder helle Farben. Der untere Teil, den ich empfehle, haben Sie Schnürsenkel an den Seiten, gebunden, um Volumen zu erzeugen, und in der Mitte der Hüften.
Bademode: was zu tragen und was nicht nach jeder Art von Körperbau

Ideal ist es, helle Farben oben mit Rüschen, Fransen oder großen Drucken zu wählen.

Trikini:verwenden Sie nur, wenn sie Designs haben, die das Leben auf diese Weise markieren) (Bademode: was zu tragen und was nicht nach jeder Art von Körperbau

Die Idee ist, Zeichnungen zu wählen, die das Leben zeichnen.

Ovaler Körperbau

Dieser Körper ist gekennzeichnet durch volle Kurven, abgerundeter Bauch, ausgeprägte Oberschenkel und Hüften, großzügige Brüste und Taille mit wenig Definition.
Was wollen Sie erreichen? betonen Sie das Dekolleté, definieren Sie die Taille und schauen Sie vom Bauch weg.

Empfehlung:

Bikinizonefarbe: dunkle und feste Farben. Sie müssen ein Top wählen, wo der Torso gut unterstützt wird. Verwenden Sie dicke Streifen, da dünne ein Gefühl von mehr Volumen vermitteln.
Unten empfehlen wir einen hohe Taille slips die für sbelasten Sie den Bauch und definieren Sie die Taille, es wird vorgeschlagen, dass es zu eng ist. Passen Sie auch Modelle mit Transparenzen oder unbedeckt an den Seiten der Hüften, weil es diesen Bereich reduziert.
Bademode: was zu tragen und was nicht nach jeder Art von Körperbau
Bademode: was zu tragen und was nicht nach jeder Art von Körperbau

Breite Schultergurte hohe Taille eslip.

Badeanzüge in voller Länge:Kombiniert oder mit Drucken, die das Leben zeichnen. Dunkle Farben und niedriger Schnitt am Bein. Eine gute Option sind die Falten und Drapierung im Bauchbereich, um den Bauch zu verstecken. Dass die Büste gut unterstützt wird, muss diese Art von Körper wählen badebekleidung mit Bügel und breiten Trägern dass sie den Oberkörper gut stützen.
Bademode: was zu tragen und was nicht nach jeder Art von Körperbau

Falten und Drapieren sind eine gute Option.

Dreieck Physik

Bademode: was zu tragen und was nicht nach jeder Art von Körperbau

Dies sind Körperbau mit Hüften breiter als Schultern.
Was wollen Sie erreichen? Sie müssen die Breite der Hüften mit Ihren Schultern oder Ihrem Oberkörper ausgleichen. Die Idee ist, die visuelle Wirkung im unteren Teil zu verringern.

Empfehlung:

Ich schlage Modelle vor, die Transparenzen haben oder an den Seiten der Hüften offen sind, damit sie kleiner aussehen. Die Abdeckung des unteren Teils sollte durchschnittlich sein.
Bademode: was zu tragen und was nicht nach jeder Art von Körperbau

Das Ideal ist, die Spitze so weit wie möglich hervorzuheben

Das ideal ist markieren Sie die Spitze so weit wie möglich. Es wird empfohlen zu wählen kostüme mit Zubehör, große Drucke, horizontale Linien, helle oder auffällige Farben. Sie können Vorlagen verwenden mit push-up-Ausschnitt, helter oder Herzenweil sie die Brüste hervorheben. Dies erweitert den Bereich. Sie können Oberteile mit heruntergefallenen Ärmeln tragen (wenn sie dicke Arme haben), da wir auf diese Weise einen visuellen Effekt erzielen, der die Proportionen ausgleicht.
Bademode: was zu tragen und was nicht nach jeder Art von Körperbau

VERMEIDEN: Perizom und Höschen auf Höhe der Hüften geschnitten Die vorgeschlagene Sache ist, dass es die Hälfte der Hüfte erreicht.

Ganze Badeanzüge: Mit Transparenz oder Entdeckungen an den Seiten der Hüften, um sie zu reduzieren. Auch mit Snacks im Leben.

 

Invertierter Dreieckskörper

Bademode: was zu tragen und was nicht nach jeder Art von Körperbau
Bei dieser Körperart sind die Schultern breiter als die Hüften
Was willst du bekommen? Du musst deine Schultern entlassen, die Hüften heben und dein Leben markieren.

Empfehlungen:

Bikini:Die Unterseite sollte Streifen haben, um an den Seiten mit Knoten, Flyer oder ausgeprägten Flocken zu binden, die Volumen erzeugen. Es kann auch Fransen, Muster, horizontale Linien, intensive Farben und alles, was sie denken können, um den Bereich zu markieren.
Oben wählen Sie einfache und dunkle Farben.
Volle Badeanzüge:Hebt den Boden mit Zeichnungen, Transparenz oder Schnitten hervor, die den Lebenspunkt auf diese Weise markieren) (.
Auch mit Zubehör wie Ketten oder Schnürsenkel, die Leben markieren.
Bademode: was zu tragen und was nicht nach jeder Art von Körperbau
Nicht anziehen:Modelle mit dünnen Schultern, Helter